Hoch­rhein­kom­mis­si­on be­fasst sich mit Wär­me­en­er­gie aus dem Rhein

Der Vorstand der Hochrheinkommission tagte unter der Leitung seines Präsidenten, dem Waldshuter Landrat Dr. Martin Kistler, und befasste sich intensiv mit der potenziellen Nutzung der Rheinwärme. Verabschiedet wurde an der Sitzung die scheidende Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer und die langjährige Geschäftsführerin Vanessa Edmeier.

CARTE BLANCHE von Vanessa Edmeier | Regio Basiliensis

Wie können Menschen für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit begeistert werden? Für die deutsch-schweizerische Hochrheinkommission (HRK) mit Sitz in Waldshut-Tiengen war die Antwort in den vergangenen Jahren geprägt von zwei wesentlichen Merkmalen: Liebe zur Kritik und die Umsetzung lebendiger Veranstaltungen. Was heisst das konkret?

Grenz­über­schrei­ten­de Schul­lei­ter­ta­gung zum Thema Künst­li­che In­tel­li­genz

Auf Einladung des deutsch-​schweizerischen Bildungsrats der Hochrheinkommission (HRK) nahmen über 30 Schuleiterinnen und -​leiter am Donnerstag und Freitag an einer grenzüberschreitenden Tagung teil. Die Teilnehmenden aus den Kantonen Aargau und Schaffhausen sowie den Landkreisen Lörrach und Waldshut tagten zum Thema: Künstliche Intelligenz auf der Schulbank – Möglichkeiten, Herausforderungen und Chancen.

Künst­li­che In­tel­li­genz und Mit­tel­stand – grenz­über­schrei­ten­des Wirt­schafts­ge­spräch

07.11.2023 Stadthalle Tiengen (Deutschland) (Stadthalle Tiengen, Berlinerstr. 2, 79761 W.-Tiengen) Ge­mein­sam laden der Land­kreis Walds­hut und die Wirt­schafts­re­gi­on Süd­west GmbH zu den Wirt­schafts­ge­sprä­chen Süd­west ein, die in die­sem Jahr in Ko­ope­ra­ti­on mit der Hoch­rhein­kom­mis­si­on statt­fin­den. Mit der Ver­an­stal­tungs­rei­he brin­gen wir neue Im­pul­se in die Re­gi­on und bie­ten zu­gleich eine Platt­form zum Netz­wer­ken. Die Wirt­schafts­ge­sprä­che Süd­west rich­ten […]